Mikroskopisches Bild von Hyphen des Hausschwammes im infiziertem Kiefernholz

Infiziertes Kiefernholz
In diesem Bild sind Hyphen im Inneren eines infizierten Kiefernholzstückes zu sehen. Die kreisförmigen Gebilde mit Loch sind Hoftüpfel, durch sie fließt im lebenden Baum das Wasser von einer Zelle (Tracheide) in die nächste (Wagenführ 1989). Die verholzten Gewebe sind rötlich, die Hyphen blau gefärbt. Die Hyphen durchwachsen das Holz und zerstören es. Hierzu geben sie Enzyme ab, die Bestandteile aus der Zellwand herauslösen. - zurück

Autor: T. Huckfeldt

Impressum