Junge Porenschicht eines Fruchtkörpers des Angebrannten Rauchporlings (Bjerkandera adusta)

Die Fruchtkörper sind in Gebäuden äußerst selten und treten nur bei gleichmäßiger, lang anhaltender Feuchte im Holz auf. Die Fruchtkörper sind an ihren rauchgrauen Poren gut zu erkennen. - zurück

Autor: T. Huckfeldt

Impressum