Oberfächenmycel des Ausgebreiteten Hausporlings

Oberflächenmycel vom Ausgebreiteten Hausporling (Donkioporia expansa)

Das Oberflächenmycel des Ausgebreiteten Hausporlings (Donkioporia expansa) kann dem des Echten Hausschwammes (Serpula lacrymans) ähnlich sein. Es kann ebenso lappig und üppig ausgebildet sein und auch gelbe oder gelbliche Flecken haben (Pfeil). Die gelben Flecken (Hemmfarben) des Hausschwammes (Bild, 48 KB) sind meist mehr zitronengelb. Im allgemeinen dürfte aber die Unterscheidung nicht problematisch sein, da der Hausporling eine Weißfäule und der Hausschwamm eine Braunfäule verursacht. - zurück

Autor: T. Huckfeldt

Impressum


Mehr zur Morphologie der Oberflächenmycel des Ausgebreiteten Hausporling.