Durch kleinste Ritzen und Spalten unterm Putz kann das Mycel des Hausschwammes wachsen.

Hier wuchs das Mycel des Hausschwammes (Serpula lacrymans) unter dem Putz entlang. Selbst durch kleinste Ritzen, Löcher (Bild, 39 KB) und Spalten wächst es auf der "Suche" nach neuen Nährstoffquellen. Gut zu erkennen ist neben den Strängen die flächige Ausdehnung des silbrig-grauen bis braunen Mycels hinter dem abgeschlagenen Putz. - zurück

Autor: T. Huckfeldt

Impressum