klicke, um zur Zusammenfassung zu kommen

Inhalt: DISKUSSION

zurück oder weiter

4 DISKUSSION

4.1 UNTERSUCHUNGEN ZUR VITALFLUOROCHROMIERUNG UND DIFFERENZIERUNG VON MYCELIEN IM HOLZ

4.1.1 Beurteilung und Grenzen der "neuen" Referenzmethode mit FDA an Oberflächenmycelien

4.1.2 Grenzen der Vitalitätsprüfung mit Fluoresceindiacetat von Mycel im Holz

4.1.3 Zur Mycelkulturhaltung

4.1.4 Die Vitalität unterschiedlicher Hyphentypen des Echten Hausschwammes

4.1.5 Langlebigkeit des Mycels von S. lacrymans

4.1.6 Zu Überdauerungsstadien

4.1.7 Sporenvitalität von S. lacrymans und C. puteana

4.1.8 Praktische Schlußfolgerungen der FDA-Untersuchungen

4.2 WEITERE DIFFERENZIERUNGSMETHODEN ZUM NACHWEIS DER VITALITÄT

4.2.1 Zum "Nachweis" toter Hyphen

4.2.2 Nachweis von Oxalsäure

4.2.3 Elektronenmikroskopische Untersuchungen der Vitalität

4.3 FOLGERUNGEN

zurück oder weiter

Autor: T. Huckfeldt


Zur Startseite der Arbeit, zur Biologie des Hausschwammes, zum Inhalt oder zur Anfangsseite

Impressum